Polizei, Kriminalität

Eingeschlafen und verunfallt

18.06.2017 - 13:55:31

Polizeiinspektion Heidekreis / Eingeschlafen und verunfallt

Kirchboitzen - Auf dem Rückweg von der Nachtschicht ist am Sonntagmorgen eine 57 jährige Autofahrerin in Kirchboitzen eingeschlafen und verunfallt. Die Frau war mit ihrem Renault Twingo auf der L 160 aus Südkampen kommend unterwegs, als sie am Steuer einschlief. Am Ortseingang Kirchboitzen kam sie mit ihrem Fahrzeug von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlug sich im Seitenraum, verfehlte nur knapp einen Straßenbaum und landete schließlich in einem angrenzenden Maisfeld. Die 57 Jährige wurde leicht verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Es entstand Sachschaden am Unfallfahrzeug, an mehreren Verkehrsschildern und einer Rohrleitung in Höhe von etwa 4500EUR.

OTS: Polizeiinspektion Heidekreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59460 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59460.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis Einsatzleitstelle Telefon: 05191/9380-215

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!