Polizei, Kriminalität

Einbrüche

19.11.2017 - 09:01:42

Polizei Braunschweig / Einbrüche

Braunschweig - 1. Pkw - Aufbruch In der Nacht zum Samstag wurde von unbekannten Tätern ein auf der Porschestraße abgestellts Firmenfahrzeug aufgebrochen. Aus dem Fahrzeug wurden 2 Werkzeugkisten entwendet. Weiterhin wurden vom Fahrzeug die beiden Kennzeichen BS-BV 606 demontiert und entwendet.

2. Einbruch in Vereinsheim Unbekannte Täter suchten in der Nacht zum Samstag das Vereinsheim am Südsee auf. Nach Einschlagen der Terrassentürscheibe gelangten die Täter in die Innenräume. Eine Innentür und Schrankbehältnisse wurden aufgebrochen und daraus Bargeld und ein Beamer entwendet. Anschließend wurden im Innenbereich zwei Feuerlöscher entleert. Durch den Inhalt der Feuerlöscher wurde der Innenbereich nicht unerheblich verunreinigt.

OTS: Polizei Braunschweig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11554 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11554.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3032 Fax: 0531/476-3035 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!