Polizei, Kriminalität

Einbrüche und ein Einsatz mit Folgen

09.10.2017 - 19:26:29

Polizeipräsidium Mittelhessen - Gießen / Einbrüche und ein ...

Gießen - Nieder-Bessingen - Zugeschlagen - Mobiliar zerlegt - Widerstand

Das Ergebnis eines Einsatzes am Sonntag, 08. Oktober in Nieder-Bessingen: Eine verletzte Frau, ein zerlegtes Wohnungsinventar, zwei verletzte Polizeibeamte und ein beschädigter Streifenwagen.

Der Einsatz war gegen 19.10 Uhr notwendig, weil ein polizeibekannter Mann in einer Wohnung mehrfach zugeschlagen und sogar Kopfstöße verteilt hat. Der 32-Jährige ließ sich auch durch die Polizei nicht beruhigen, riss sich los, sprang auf den Streifenwagen und trommelte mit den Fäusten auf die Motorhaube. Er leistete dauernden Widerstand und beleidigte die Beamten wiederholt. Während des Einsatzes erlitten die beiden Polizisten Verletzungen, durch die zumindest einer nicht mehr dienstfähig war. Die Nacht endete nach den notwendigen Maßnahmen, die auch eine Blutprobe beinhalteten, in der Ausnüchterungszelle. Die Höhe des Gesamtschadens steht noch nicht fest. Das Motiv für das Verhalten des Mannes ließ sich vor Ort nicht zweifelsfrei ergründen.

Reiskirchen - Einbruch in der Endersstraße

Das geklaute Damenrad versteckte der Täter nur wenige Meter vom Tatort entfernt hinter Mülltonne. Aus dem Korb fehlten lediglich ein ABUS-Schloss, Fahrradflickzeug und ein grünes Regencape. Das Rad stand ursprünglich in einer Lagerhalle/Garage, die von dem Täter aufgebrochen wurde. Die Polizei ermittelt wegen Einbruchs und bittet um sachdienliche Hinweise. Die Tat ereignete sich zwischen 21 Uhr am Freitag und 09.30 Uhr am Samstag, 07. Oktober. Polizei Grünberg, Tel. 06401/9143-0.

Gießen - Einbrecher erbeuten Schmuckschatulle

Nach dem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Steinkaute fehlt eine schwarze rundliche Kunstlederschmuckschatulle mit diversen silbernen und goldenen Modeschmuckstücken. Der oder die Täter nutzten die Abwesenheit der Bewohner zwischen 12 Uhr am Freitag und 08.30 Uhr am Samstag, 07. Oktober und stiegen durch die aufgebrochene Terrassentür ein. Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen bitte an die Kripo Gießen, Tel. 0641/7006-2555.

Grünberg-Reinhardshain - Einbruch in Scheune

Durch einen Einbruch in seine Scheune entstand dem Besitzer ein Schaden von fast 500 Euro. Die Tat war zwischen 10 Uhr am Mittwoch, 04 und 08.30 Uhr am Samstag, 07. Oktober. Die landwirtschaftlich genutzte Lagerhalle steht in der Verlängerung des Wirberger Wegs. Der oder die Täter erbeuteten eine elektronische Luftpumpe, rot lackierte Stahlzinken und mehrere Stahlbolzen. Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen bitte an die Polizei Grünberg, Tel. 06401/9143-0.

Lollar - Einbrecher stehlen Gartengeräte

Die Beute des Einbruchs in die beiden Holzschuppen eines Gartens in der Daubringer Straße besteht aus einer elektrischen Heckenschere, einem Rasentrimmer und einem Notstromaggregat, alles in allem Gerätschaften im Wert von mindestens 500 Euro. Er machte zur Tatzeit zwischen 17 Uhr am Freitag und 11.30 Uhr am Samstag verdächtige Beobachtungen, die mit dem Einbruch in einem Zusammenhang stehen könnten? Hinweise bitte an die Polizei Gießen, Tel. 0641/7006-0.

Martin Ahlich Pressesprecher der Polizei

OTS: Polizeipräsidium Mittelhessen - Gießen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43559 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43559.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferniestraße 8 35394 Gießen Telefon: 0641-7006 2040 Fax: 0641-7006 2048

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei

E-Mail: poea-gi.ppmh@polizei.hessen.de oder http://www.polizei.hessen.de/ppmh

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!