Polizei, Kriminalität

Einbrüche in zwei Landhandel im Landkreis

12.07.2017 - 17:31:35

Polizeiinspektion Celle / Einbrüche in zwei Landhandel im Landkreis

Lachendorf, Beedenbostel - In der Nacht zu Mittwoch kam es in Beedenbostel zu einem Einbruch in einen Landhandel in der Bahnhofstraße. Unbekannte hebelten das Fußgängertor sowie den Eingang der Verkaufsräume auf und entwendeten Bargeld. Im selben Zeitraum wurde in Lachendorf versucht im Langer Balkenweg in einen weiteren Landhandel einzubrechen. Der oder die Täter hatten bereits ebenfalls das Fußgängertor und darüber hinaus ein Fenster zum Gebäude aufgehebelt, als sie vermutlich gestört wurden und von weiterer Tatausführung abließen. Wer Hinweise zu den Taten geben kann, wird gebeten sich mit der Polizei Wathlingen, Tel.: 05144 / 98660, in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Celle newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59457 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59457.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle Anne Hasselmann Telefon: 05141/277-202 E-Mail: anne.hasselmann@polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!