Polizei, Kriminalität

Einbrüche in Wohnhäuser

06.12.2016 - 19:05:34

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden / Einbrüche in ...

Hameln - Am gestrigen Montag zwischen 07.20 und 13.10 Uhr brachen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Max-Planck-Straße ein. Die Eindringlinge kamen über ein Kellerfenster in das Haus. Entwendet wurden Laptops, Uhren und Schmuckgegenstände. Der Schaden wird auf mindestens 3000 Euro geschätzt.

Bereits letzte Woche zwischen Donnerstag (01.12.2016) und Samstag (03.12.2016) war ein Wohnhaus im Klagesweg Ziel von Einbrechern. Über eine Terrassentür verschafften sich die Täter Zutritt zu den Räumlichkeiten. Sie durchwühlten zahlreiche Schränke und Schubladen und nahmen Laptops mit. Der Schaden hier: ca. 1200 Euro.

Ebenfalls Ende letzter Woche war ein Wohnhaus im Papengösenanger betroffen. Hier wurde ein Kellerfenster aufgehebelt. Die unbekannten Täter nahmen Schmuck und Bargeld mit. Hier wurde der Gesamtschaden auf 3200 Euro geschätzt.

Am Samstag stiegen unbekannte Täter über ein aufgehebeltes Küchenfester in ein Einfamilienhaus in der Flemesstraße ein. Hier zählten Uhren und Schmuck zur Beute. Schaden: mehrere hundert Euro.

OTS: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57895 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57895.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Jens Petersen Telefon: 05151/933-104 E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz minden/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!