Polizei, Kriminalität

Einbrüche in Stahle

27.03.2017 - 12:51:38

Kreispolizeibehörde Höxter / Einbrüche in Stahle

37671 Höxter - Zwei Wohnhäuser sind in der Nacht von Donnerstag, 23.03.2017, auf Freitag, 24.03.2017, von Einbrechern angegangen worden. In einem Fall misslang der Einbruch und es blieb bei einem Sachschaden. In einem weiteren drangen der oder die Täter in das Haus ein und entwendeten einige Nahrungs- und Genussmittel, sowie Haushaltsartikel. Die entstandenen Schäden bei beiden Sachverhalten belaufen sich auf 2800 Euro. Die Polizei in Höxter, Tel. 05271 - 9620, bittet um Hinweise von Zeugen und zu möglichen Tatverdächtigen./He.

OTS: Kreispolizeibehörde Höxter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65848 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65848.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Bismarckstraße 18 37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520 E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle Polizei Höxter Telefon: 05271 962 1222

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!