Polizei, Kriminalität

Einbrüche in Moosfelde

22.11.2016 - 16:35:43

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Einbrüche in Moosfelde

Arnsberg - Am Montagnachmittag wurde in zwei Häuser in Moosfeld eingebrochen. Bei einer Tat wurde der Einbrecher durch eine Bewohnerin überrascht. Am Schlehenweg hebelten die Täter zwischen 16.50 Uhr bis 18.00 Uhr ein Fenster auf. Aus dem Einfamilienhaus konnten die Täter Schmuck entwenden. Gegen 18.20 Uhr versuchten die Täter eine Terrassentür eines Einfamilienhauses am Ginsterwinkel aufzuhebeln. Als die 74-jährige Bewohnerin die Einbruchsversuche hörte, schaltete sie das Licht ein und rief laut. Hierdurch vertrieb sie die Täter. Bei der Nachschau auf der Terrasse waren die Täter bereits geflüchtet. Eine direkt eingeleitete Fahndung im Nahbereich verlief negativ. Hinweise nimmt die Polizei in Arnsberg unter 02932 - 90 200 entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65847 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65847.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de