Polizei, Kriminalität

Einbrüche in Handwerksbetriebe

08.09.2017 - 12:31:38

Kreispolizeibehörde Höxter / Einbrüche in Handwerksbetriebe

32839 Steinheim - In der Nacht von Donnerstag, 07.09.2017, 20.00 Uhr, auf Freitag, 08.09.2017, 05.20 Uhr, ist in zwei Handwerksbetriebe in der Straße Auf der Frankenburg in Steinheim eingebrochen worden. Bei dem Einbruch in ein Dachdeckerbetrieb wurde offensichtlich nichts entwendet. Der zweite Einbruch erfolgte in eine Elektrofirma. Hier wurden Werkzeuge, Elektrokabel und Bargeld entwendet. Ebenfalls entwendet wurde hier ein Firmenfahrzeug, ein weißer Mercedes-Sprinter mit dem amtlichen Kennzeichen HX-TH178. Hier entstand ein hoher Schaden. Die Polizei in Höxter, Tel. 05271 - 9620, fragt: Wer hat zur o.g. Tatzeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Straße Auf der Frankenburg beobachtet oder kann sonstige sachdienliche Hinweise geben?/He.

OTS: Kreispolizeibehörde Höxter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65848 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65848.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Bismarckstraße 18 37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520 E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle Polizei Höxter Telefon: 05271 962 1222

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!