Polizei, Kriminalität

Einbrüche in Grundschule und Bäckerei

16.12.2016 - 16:25:54

Polizeiinspektion Celle / Einbrüche in Grundschule und Bäckerei

Wietze - In den Nachtstunden zu Freitag brachen Unbekannte in die Grundschule in der Schulstraße sowie in die rund 50 Meter entfernte Bäckerei in der Steinförder Straße ein. In beiden Fällen hatten es die Täter offenbar auf Bargeld abgesehen.

Die Einbrecher gelangten in die Schule, in dem sie eine Nebeneingangstür gewaltsam aufbrachen und begaben sich von dort direkt in die Räume der Schulverwaltung. Die Täter durchsuchten Schränke und Schubladen und fanden Geldkassetten und einen Tresor, die sie anschließend aufbrachen. Wie viel Bargeld den Dieben letztlich in die Hände fiel, ließ noch nicht abschließend festgestellen.

Der Einbruch in die Bäckereifiliale wurde am frühen Freitagmorgen, gegen 04:30 Uhr, von einem Auslieferungsfahrer entdeckt. Die unbekannte Täter hatten zuvor die Eingangstür aufgehebelt und im Mitarbeiterbereich einen Tresor gefunden, den sie gewaltsam öffneten. Mit den darin aufgefundenen Tageseinnahmen, in dreistelliger Höhe, verschwanden die Einbrecher unerkannt.

Hinweise, die mit den genannten Fällen in Verbindung stehen könnten, werden von der Polizei Wietze, Tel. (05146) 500090, entgegengenommen.

OTS: Polizeiinspektion Celle newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59457 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59457.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle Pressestelle Thorsten Wallheinke Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675 E-Mail: presse@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!