Polizei, Kriminalität

Einbrüche in Blumengeschäfte in Bockhorn und Zetel

16.02.2017 - 14:41:40

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Einbrüche in ...

Wilhelmshaven - bockhorn und zetel. In der Nacht zum Mittwoch, 15.02.2017, kam es in Bockhorn und Zetel jeweils zu einem Einbruch in ein Blumengeschäft.

Zunächst wurde die Polizei zu einem Blumengeschäft Am Markt in Bockhorn gerufen. Hier hatten unbekannte Täter gewaltsam das Schloss einer Tür aufgebrochen und waren dann in die Geschäftsräume gelangt. Auf gleiche Art gelangten Täter in der gleichen Nacht in ein Blumengeschäft an der Bahnhofstraße in Zetel. In beiden Fällen wurde Bargeld entwendet.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Varel unter der Rufnummer 04451/9230 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68442 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68442.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de

@ presseportal.de

Vergessen Sie Börsenliteratur!

Lesen Sie nur noch dieses Buch: „Der Börsenflüsterer“ von Meir Barak! Der gefeierte Börsenspezialist Barak zeigt Ihnen im kostenlosen ersten Teil seins Buches, wie Sie jetzt an der Börse aus der Routine ausbrechen können. Sie werden weniger arbeiten und trotzdem mehr verdienen. Und so einfach geht es …!