Polizei, Kriminalität

Einbrüche im HSK

25.09.2017 - 14:16:46

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Einbrüche im HSK

Hochsauerlandkreis - Marsberg:

In Niedermarsberg im Dütlingstalweg versuchten unbekannte Täter in ein Reihenhaus einzubrechen. Eine Frau hörte gegen 01.25 Uhr am Sonntagmorgen verdächtige Geräusche, informierte aber nicht die Polizei. Am nächsten Tag stellte sie Hebelspuren an ihrer Haustür fest. Die Täter gelangten nicht in das Haus. Hinweise richten Sie bitte an die Polizeiwache in Marsberg unter der 02992 / 90 200 3711.

Arnsberg: Am Sonntag zwischen 03 bis 18.20 Uhr verschafften sich bislang unbekannte Täter durch einen Notausgang Zutritt in eine Shisha Bar an der Möhnestraße. Im Inneren der Bar hebelten die Täter mehrere Spielautomaten auf und entwendeten das eingeworfene Geld. Hinweise nimmt die Polizei in Arnsberg unter 02932 - 90 200 entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65847 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65847.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de