Polizei, Kriminalität

Einbruch mit Gullydeckel

29.05.2017 - 12:16:42

Polizeipräsidium Hamm / Einbruch mit Gullydeckel

Hamm-Herringen - Unbekannte brachen am Samstag, 27. Mai, gegen 2.40 Uhr, in die Total Tankstelle auf der Dortmunder Straße ein. Mit einem Gullydeckel warfen sie die Fensterscheibe ein und gelangten so in das Geschäft. Die Täter wurden jedoch durch einen Alarm gestört und flüchteten ohne Beute. Sie hinterließen einen Sachschaden von rund 1000 Euro. Ein Tatverdächtiger trug eine blaue Jacke, ein blaues Cappy, eine hellblaue Jeans, einen schwarzen Rucksack und hatte sich ein weißes Tuch vors Gesicht gezogen. Der zweite Täter trug eine schwarze Jacke, ein dunkles Cappy, eine dunkelblaue Jeanshose und hatte ebenfalls ein Tuch vors Gesicht gezogen. Hinweise von Zeugen erbittet die Polizei Hamm an die Telefonnummer 02381 916-0.(jb)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de