Polizei, Kriminalität

++ Einbruch in Wohnhaus ++

14.12.2016 - 18:25:33

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / ++ Einbruch in ...

Oldenburg - Bislang unbekannte Täter brachen am 13.12.2016, 12:00 - 16:50 Uhr in Augustfehn, Kranichweg die verschlossene Hintereingangstür eines Einfamilienhauses auf und gelangten so in das Objekt. Hier wurden sämtliche Räume betreten und diverse Schränke und Schubläden durchwühlt. Entwendet wurde ein Laptop, Schmuck und Bargeld. Die genaue Schadenssumme kann bislang noch nicht beziffert werden.

Personen, die verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge im tatrelevanten Zeitraum beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Westerstede (04488/833-0) zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68440 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68440.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland Polizeikommissariat Westerstede EKHK Rolf Cramer Telefon: 04488/833-125 Mobil: 04488/833-250 E-Mail: rolf.cramer@polizei.niedersachsen.de http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden burg_stadt_ammerland

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!