Polizei, Kriminalität

Einbruch in Wohnhaus / / Wohnwagen geklaut

25.09.2017 - 11:51:40

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / Einbruch in Wohnhaus // ...

Letmathe - Einbruch in Wohnhaus Am 22.09.2017, zwischen 17:30 Uhr und 19:00 Uhr, drangen unbekannte Täter in ein Wohnhaus am Fuhrweg ein. Sie hebelten ein Fenster auf und gelangten in den Wohnraum. Hier entwendeten sie eine Geldbörse und flüchteten anschließend unbemerkt. Konkrete Angaben zur Schadenshöhe liegen der Polizei noch nicht vor. Die Ermittlungen dauern an.

Wohnwagen geklaut Im Tatzeitraum vom 23.09.2017, 12:00 Uhr, bis 24.9.2017, 10:10 Uhr, entwendeten unbekannte Täter einen Wohnwagen im Wert von mehreren zehntausend Euro. Sie beschädigten das Deichselschloss und entfernten sich unbemerkt mit dem Diebesgut. Der Anhänger war im Bereich Hagener Straße/ Steltenberg auf einer Privatfläche abgestellt. Bei dem neuwertigen Anhänger handelt es sich um einen Wohnwagen der Marke Dethleffs in der Farbe weiß mit Doppeltandemachse. Zum Zeitpunkt des Diebstahls war das Kennzeichen MK-MB 332 am Anhänger angebracht. Die Ermittlungen der Polizei dauern an, sachdienliche Hinweise an die Polizei Iserlohn unter 02371-9199-0.

OTS: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65850 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65850.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!