Polizei, Kriminalität

Einbruch in Supermarkt

11.08.2017 - 11:36:23

Polizeiinspektion Ludwigslust / Einbruch in Supermarkt

Parchim - Am frühen Freitagmorgen haben unbekannte Täter mit einem Gullydeckel eine Fensterscheibe eines Supermarktes in Parchim eingeworfen. Die Einbrecher drangen anschließend in das Gebäude ein und durchsuchten dort einen Tabakstand. Ob die Täter etwas gestohlen haben, ist derzeit noch unklar. Der Vorfall ereignete sich kurz nach 01 Uhr in der Ziegendorfer Chaussee. Die Einbrecher, die Sachschäden an der Verglasung des Marktes hinterließen, konnten wenig später unerkannt in der Dunkelheit entkommen. Die Kriminalpolizei sicherte am Morgen mehrere Spuren am Tatort, die nun kriminaltechnisch ausgewertet werden sollen. Es wird wegen Diebstahls im besonders schweren Fall ermittelt. Hinweise zu diesem Vorfall nimmt die Polizei in Parchim (Tel. 03871/ 6000) entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Ludwigslust newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108763 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108763.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust Pressestelle Klaus Wiechmann Telefon: 03874/411 304 E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!