Polizei, Kriminalität

Einbruch in Schule / Unfallzeugen werden gesucht

16.12.2016 - 11:30:36

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / Einbruch in Schule/ ...

Menden - Bahnhofstraße in Bösperde Unbekannte Täter hebelten die Eingangstür zur dortigen Schule auf und durchsuchten die Büroräume. Hier brachen sie u.a. Schubladen auf. Die Einbrecher hinterließen einen beträchtlichen Sachschaden, machten jedoch nur einen geringen Bargeldbetrag als Beute.

Polizei sucht Unfallzeugen Zur Unfallzeit (15.12.2016, gegen 17:15 Uhr) kam es zwischen den Unfallbeteiligten auf dem Parkplatz der Firma Lidl an der Holzener Dorfstraße in Menden zu einem Verkehrsunfall zwischen einem schwarzen KIA und einem grünen Skoda mit Sachschaden. Aufgrund unterschiedlicher Aussagen der Unfallbeteiligten konnte vor Ort die Verursacherfrage nicht abschließend geklärt werden. Es entstand erheblicher Sachschaden.

Sachdienliche Hinweise zu den Einbrechern in Bösperde und zur genauen Sachverhalt auf dem Lidl Parkplatz nimmt die Polizei in Menden entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65850 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65850.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!