Polizei, Kriminalität

Einbruch in Postfiliale - Täter erbeuten Geld und Briefmarken

08.03.2017 - 14:46:30

Polizei Wolfsburg / Einbruch in Postfiliale - Täter erbeuten ...

Wolfsburg - Büddenstedt, Am Ring 06.03.2017, 17.30 Uhr - 07.03.2017, 08.40 Uhr

Ein Einbruch in ein Geschäft mit integrierter Postfiliale in der Straße Am Ring ereignete sich in der Nacht zum Dienstag. Die genaue Tatzeit grenzt die Polizei hierbei zwischen Montagnachmittag 17.30 Uhr und Dienstagmorgen 08.40 Uhr ein. Dabei gingen die Täter nicht zimperlich vor, indem sie mit brachialer Gewalt die Eingangstür öffneten. Anschließend betraten sie den Laden und entwendeten neben Bargeld und Postwertzeichen auch einen Tresor. Dabei steht die genaue Schadenssumme noch nicht fest.

Bereits in der Nacht von Sonntag auf Montag brachen Unbekannte in einen Kiosk in der Grafhorster Straße in Danndorf ein (wir berichteten). Auch hier wurde neben Bargeld und Briefmarken der Tresor von den Tätern mitgenommen. Die Polizei schließt hierbei einen Tatzusammenhang nicht aus und geht in beiden Fällen davon aus, dass die Täter mit einem Fahrzeug unterwegs waren, um ihre Beute abtransportieren zu können.

Die Polizei hofft daher, dass Anwohner Beobachtungen gemacht haben und bittet um Hinweise an die Polizei in Büddenstedt oder Rufnummer 05352/95105-0.

OTS: Polizei Wolfsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56520 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56520.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg Thomas Figge Telefon: +49 (0)5361 4646 204 E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!