Polizei, Kriminalität

Einbruch in Postfiliale in Söhlde / Hoheneggelsen Unbekannte erbeuten Bargeld und Postwertzeichen im 5-stelligen Bereich.

10.07.2017 - 14:26:58

Polizeiinspektion Hildesheim / Einbruch in Postfiliale in Söhlde ...

Hildesheim - (clk.) Unbekannte Einbrecher sind im Tatzeitraum von Samstag, 8.7., 12:15 Uhr, bis Sonntag, 9.7.2017, 09:25 Uhr - aber wahrscheinlich doch über Nacht - in die Postfiliale in Söhlde Ortsteil Hoheneggelsen, Marktstraße 3, eingedrungen. Hierzu kletterten sie auf das Dach des Gebäudes, schoben Ziegel beiseite und stiegen dann nach Durchklettern der Zwischendecken in die Räume ein. Auf noch nicht geklärte Art und Weise manipulierten die Täter die vorhandene Alarmanlage, sodass bei der aufgeschalteten Sicherheitsfirma kein Einbruchalarm auflief. Der in der Postfiliale befindliche Tresor wurde fachmännisch angegangen und entsprechend aufgebrochen. Die Täter erbeuteten Bargeld und Postwertzeichen im 5-stelligen Bereich. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer in zurückliegender Zeit oder in der Tatnacht verdächtige Feststellungen wie ein längerer Aufenthalt von fremden Personen oder Fahrzeugen im Bereich der Post gemacht hat, sollte seine Beobachtungen der Hildesheimer Polizei unter Telefon 05121-939115 mitteilen.

OTS: Polizeiinspektion Hildesheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57621 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57621.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Pressestelle Claus Kubik, Kriminalhauptkommissar Telefon: 05121/939104 Fax: 05121/939200 E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

@ presseportal.de