Polizei, Kriminalität

Einbruch in Möbelgeschäft

12.06.2017 - 13:27:06

Kreispolizeibehörde Höxter / Einbruch in Möbelgeschäft

Borgentreich - 34434 Borgentreich, OT Bühne, Vitusstraße, Montag, 12.06.2017, 04.33 Uhr

Bislang unbekannte Täter brachen ein Fenster auf und verschafften sich so Zutritt zur Lagerhalle eines Möbelgeschäftes. Aus den dortigen Räumlichkeiten wurden EDV-Geräte und ein geringer Bargeldbetrag entwendet. Zeugen konnten beobachten, wie drei männliche Täter mit südländischem Aussehen und normaler Figur mit einem blauen Pkw flüchteten. Bei dem Pkw könnte es sich um einen Opel Vectra gehandelt haben. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 2200 Euro. Wer Hinweise zu den Tätern geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Warburg, Tel. 05641-78800, zu melden.

/Ar.

OTS: Kreispolizeibehörde Höxter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65848 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65848.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Bismarckstraße 18 37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521 E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle Polizei Höxter Telefon: 05271 962 1222

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!