Polizei, Kriminalität

Einbruch in Landmaschinenhandel in Lemwerder-Bardewisch

16.07.2017 - 15:41:27

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

Delmenhorst - Bereits in der Nacht zum vergangenen Freitag, 14.07.2017, kam es im Ortsteil Bardewisch zu einem Firmeneinbruch. Bislang unbekannte Täter brachen in den Landhandel ein und stahlen dort einige Kettensägen. Aus dem Büro und Wohnhaus wurden aus verschiedenen Kassen Bargeldbeträge entwendet. Außerdem wurden weitere Elektrowerkzeuge und Sägen zum Abtransport bereitgelegt, allerdings am Tatort zurückgelassen. Dies spricht dafür, dass die Täter möglicherweise gestört wurden. Daher hofft die Polizei auf Zeugen, die in Tatortnähe Beobachtungen gemacht haben. Hinweise werden an die Polizei in Brake unter 04401-9350 oder die Lemwerderaner Dienststelle unter 0421-67498 erbeten.

OTS: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68438 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68438.rss2

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!