Polizei, Kriminalität

Einbruch in Lagerraum

20.05.2017 - 00:46:17

Kreispolizeibehörde Viersen / Einbruch in Lagerraum

Willich-Anrath - In der Zeit zwischen dem 16. Mai 2017, 17.00 Uhr und dem 19. Mai 2017 19.00 Uhr, haben unbekannte Täter in Willich-Anrath auf der der Lerchenfeldstraße einen Lagerraum aufgebrochen. Die Täter hebelten die Eingangstür auf und gelangten ins Innere. In diesem Raum, der von einer Musikband als Proberaum benutzt wird, entwendeten die Täter entsprechendes Musikequipment wie Lautsprecher, Mischpulte und ein Mikrofon. Hinweise auf mögliche Täter bitte an die Polizei Viersen unter 02162/377-0. / fd (632)

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen Leitstelle Franz Dohmen Telefon: 02162/377-1150 während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1192 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Vergessen Sie Börsenliteratur!

Lesen Sie nur noch dieses Buch: „Der Börsenflüsterer“ von Meir Barak! Der gefeierte Börsenspezialist Barak zeigt Ihnen im kostenlosen ersten Teil seins Buches, wie Sie jetzt an der Börse aus der Routine ausbrechen können. Sie werden weniger arbeiten und trotzdem mehr verdienen. Und so einfach geht es …!