Polizei, Kriminalität

Einbruch in Kindergarten

24.10.2017 - 16:16:50

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Einbruch in Kindergarten

Gummersbach - Das Büro durchwühlt, die Schränke geöffnet und Unterlagen auf dem Boden verstreut - so fanden Mitarbeiter eines Kindergartens am Dienstagmorgen (24.10.) die Räumlichkeiten vor.

Im Tatzeitraum zwischen Montag 17:15 Uhr und Dienstag (24.10.) 6:55 Uhr verschafften sich Kriminelle Zugang in die Räumlichkeiten des katholischen Kindergartens in der Dieringhauser Straße. Sie hebelten ein Toilettenfenster und schlugen ein Küchenfenster ein. Sie drangen ins Objekt ein und durchwühlten dort die Schränke und Schubladen des Büros. Ob etwas gestohlen wurde, steht derzeit noch nicht fest.

Hinweise zu verdächtigen Personen, Kennzeichen oder Fahrzeugen bitte an das Kriminalkommissariat Gummersbach unter 02261 81990.

OTS: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Monika Treutler Telefon: 02261 8199 652 E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!