Polizei, Kriminalität

Einbruch in Kindergarten

17.02.2017 - 11:56:52

Polizeipräsidium Osthessen - Fulda / Einbruch ...

Fulda - Horas - Ein Unbekannter brach am Freitag (17.02.), gegen 03:00 Uhr, in den Kindergarten in der Steidlstraße ein. Mit einem Stein versuchte er zunächst ein Fenster einzuwerfen. Als ihm dies nicht gelang, trat er bei einem anderen Fenster die Scheibe ein und und betrat das Büro. Hier durchsuchte der Täter die Schränke und Einrichtung und verließ danach das Haus vermutlich ohne Diebesgut. Die Höhe des Sachschadens ist unbekannt.

Hinweise bitte an die Polizei in Fulda, Tel.: 0661 / 105 - 0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache der Hessischen Polizei, die rund um die Uhr im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache erreichbar ist.

Geschrieben von Praktikant Dominik Roth

Martin Schäfer Leiter Pressestelle Tel.: 0661 / 105-1010

OTS: Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders) newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43558 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43558.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen Pressestelle

Telefon: 0661-105-0 Fax: 0661-105 1019 E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Vergessen Sie Börsenliteratur!

Lesen Sie nur noch dieses Buch: „Der Börsenflüsterer“ von Meir Barak! Der gefeierte Börsenspezialist Barak zeigt Ihnen im kostenlosen ersten Teil seins Buches, wie Sie jetzt an der Börse aus der Routine ausbrechen können. Sie werden weniger arbeiten und trotzdem mehr verdienen. Und so einfach geht es …!