Polizei, Kriminalität

Einbruch in Getränkemarkt

03.01.2018 - 12:46:40

Polizei Gütersloh / Einbruch in Getränkemarkt

Gütersloh - Verl (CK) - Am frühen Mittwochmorgen (03.01., 03.45 Uhr) drangen mindestens zwei bislang unbekannte Einbrecher in einen Getränkemarkt an der Österwieher Straße ein. Zutritt hatten sich die Täter verschafft, indem sie mit einem in Eingangsnähe ausgehobenen großen Gullydeckel die Glasschiebeeingangstür des Getränkemarktes einwarfen. Durch das so entstandene Loch drangen die Einbrecher in die Innenräume und stahlen Tabakwaren aus dem Kassenbereich.

Da die Täter bei diesem Einbruch die Alarmanlage ausgelöst hatten, umstellten und durchsuchten sofort hinzugezogene Polizeibeamte den Tatort, konnten die Täter jedoch nicht mehr antreffen.

Diese waren zuvor mit ihrer Beute in unbekannte Richtung geflüchtet. Parallel eingeleitete Fahndungsmaßnahmen blieben leider erfolglos.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer hat zur Tatzeit mindestens zwei verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Österwieher Straße gesehen? Wer kann sonst Angaben zu diesem Einbruch machen?

Hinweise dazu nimmt die Polizei in Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

OTS: Polizei Gütersloh newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/23127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_23127.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!