Obs, Polizei

Einbruch in Fahrradgeschäft - Polizei sucht Zeugen

24.10.2016 - 12:45:38

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein / Einbruch in ...

Siegen - Am frühen Montagmorgen (24.10.2016) gegen 01:50 Uhr drangen Unbekannte in ein Fahrradgeschäft an der Leimbachstraße ein. Die Einbrecher schlugen ein Schaufenster ein und entwendeten mehrere Fahrräder. Anschließend flüchteten sie auf den Rädern in Richtung Sankt-Johann-Straße. Die alarmierte Polizei konnte bei einer sofort eingeleiteten Fahndung mit mehreren Streifenwagen keine Tatverdächtigen mehr antreffen. Es entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro. Von zwei verdächtigen Männern liegen auch Personenbeschreibungen vor: Beide waren circa 20-30 Jahre alt, 1,80 Meter groß, sahen südländisch aus und hatten einen Dreitagebart. Das Kriminalkommissariat 5 ermittelt und bittet um Hinweise unter 0271-7099-0.

OTS: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65854 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65854.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein Pressestelle PHK Detmer Telefon: 0271 7099 1114 E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!