Polizei, Kriminalität

Einbruch in ein Geschäft an der Soester Straße

25.05.2017 - 08:56:31

Polizeipräsidium Hamm / Einbruch in ein Geschäft an der Soester ...

Hamm - Mehrere Anwohner der Soester Straße wurden am 25 Mai 2017 durch einen lauten Knall auf einen Einbruch aufmerksam. Um 01.30 Uhr hatten drei männliche Täter einen Gully Deckel gegen die Schaufensterscheibe eines ansässigen Geschäftes geworfen. Durch das entstandene Loch betraten sie das Geschäft und entwendeten eine größere Menge Zigaretten, Tabak und Feuerzeuge. Das Diebesgut verstauten sie in zwei mitgeführte Rucksäcke, die bei der Flucht auf dem Rücken getragen wurden. Die drei Täter flüchteten zunächst zu Fuß in Richtung Kirchweg. Dort hatten sie zuvor ihre Fahrräder abgestellt und flüchteten damit weiter in die Straße Beisengeithe und schließlich in Richtung Geitheufer. Alle drei Täter waren dunkel gekleidet und trugen Kapuzenpullover. Bei der Tat hatten sie die Kapuzen auf und zwei trugen darunter Baseballkappen, zudem hatten mindestens zwei der Täter prall gefüllte Rucksäcke auf dem Rücken. Eine Person war deutlich kleiner als die anderen zwei. Hinweise bitte an die Polizei Hamm Tel. 02381-9160. (d.b.)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de