Polizei, Kriminalität

Einbruch in ein Einfamilienhaus in Woldegk

11.08.2017 - 15:31:45

Polizeiinspektion Neubrandenburg / Einbruch in ein ...

Woldegk - Am 10.08.2017 in der Zeit von 07:45 - 13:00 Uhr wurde in ein Einfamilienhaus in der Prenzlauer Chaussee in 17348 Woldegk eingebrochen. Das Einfamilienhaus liegt direkt an der Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 104/198. Nach bisherigem Kenntnisstand haben sich bislang unbekannte Täter gewaltsam Zutritt verschafft und dann sämtliche Räumlichkeiten nach Bargeld und wertvollen Gegenständen durchsucht. Die Täter entwendeten diversen Damen- und Herrenschmuck, einen Fotoapparat, ein Handy, einen leeren Rucksack sowie diverse Süßigkeiten. Der entstanden Sachschaden wird auf ca. 3.000 Euro geschätzt.

Die Beamten des Kriminaldauerdienstes Neubrandenburg waren zur Spurensuche und -sicherung vor Ort. Zeugen, die auffällige Personen- oder Fahrzeugbewegungen wahrgenommen haben, die im Zusammenhang mit dem Einbruchsdiebstahl stehen könnten, melden sich bitte bei der Polizei in Friedland unter 039601-300 224.

OTS: Polizeiinspektion Neubrandenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108770 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108770.rss2

Rückfragen bitte an:

Diana Mehlberg Polizeiinspektion Neubrandenburg Telefon: 0395/5582-5007 E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!