Obs, Polizei

Einbruch in Düren, Versuch in Vettweiß

18.01.2017 - 16:21:35

Polizei Düren / Einbruch in Düren, Versuch in Vettweiß

Düren/Vettweiß - Den Einbruch in ein Haus in der Burgauer Allee nahm die Polizei am Dienstag auf. Am Mittwoch sicherte sie Spuren an einem Reihenhaus Im Kamp in Vettweiß.

Zwischen 16:30 Uhr und 21:00 Uhr hebelten der oder die Unbekannten am Dienstag ein Fenster auf und gelangten so ins Innere. Nach ersten Feststellungen wurde Goldschmuck entwendet. Zwischen Montagmorgen, 08:45 Uhr, und Dienstagvormittag, 10:45 Uhr, hebelten sie vergeblich an einer Hauseingangstür eines Reihenhauses in Vettweiß. Letztlich glückte es jedoch nicht, die dahinter liegenden Räumlichkeiten zu betreten.

Die Kriminalpolizei hat in beiden Fällen die Ermittlungen aufgenommen und Spuren gesichert. Hinweise auf verdächtige Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Einbruch nimmt die Leitstelle der Polizei unter der Notrufnummer 110 entgegen.

OTS: Polizei Düren newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/8 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_8.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!