Polizei, Kriminalität

Einbruch in Doppelhaushälfte - Täter wurde gestört

22.11.2016 - 12:00:45

Polizeipräsidium Hamm / Einbruch in Doppelhaushälfte - Täter ...

Hamm-Heessen - Bislang unbekannte Täter brachen am Montag, 21. November, in der Zeit von 20 Uhr und 20.20 Uhr, in eine Doppelhaushälfte am Lambertshof ein. Die gelangten über die Terrassentür in das Haus. Dort stahlen die Einbrecher Bargeld und Schmuck. Ein Hausbewohner hörte die Einbruchgeräusche, begab sich ins Erdgeschoss und konnte noch einen Täter in Richtung Sandstraße weglaufen sehen. Beschrieben werden kann der Flüchtige aber nicht. Hinweise nimmt die Polizei Hamm unter der Rufnummer 02381 916-0 entgegen. (cg)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de