Polizei, Kriminalität

Einbruch in Altleiningen

18.01.2017 - 16:21:35

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Einbruch in Altleiningen

Grünstadt - Unfall mit verletztem Fußgänger Grünstadt, Östlicher Graben - 17.01.2017, 11:50 Uhr Ein 69-jähriger PKW-Fahrer aus Bockenheim befuhr den Östlichen Graben in Richtung Luitpoldplatz, als auf dem Synagogenplatz ein Fußgänger plötzlich zwischen geparkten Fahrzeugen auf die Fahrbahn trat und vor sein Auto lief. Der PKW-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und er erfasste den 49-Jährigen Fußgänger. Dieser wurde auf die Motorhaube geschleudert und fiel anschließend zu Boden, wobei er sich Prellungen an den Beinen, der Schulter und im Kopfbereich zuzog. Ein Passant leistete bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes Erste Hilfe. Der 49-Jährige musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Am PKW entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1000.- Euro.

Einbruch in Altleiningen Altleiningen, Talstraße - Nacht zum 17.01.2017 Unbekannte Täter brachen an einem Nebengebäude eines Anwesens in der Talstraße zwei Türen zu einem Lagerraum für Gartengeräte auf. Sie entwendeten einen Gartenhäcksler, zwei Benzinkettensägen, Kabeltrommeln und mehrere Äxte. Der Schaden wird auf über 1300.- Euro geschätzt.

Unter Drogeneinfluss... Ein PKW-Fahrer aus Worms wurde am 17.01.2017, gegen 23:20 Uhr in Großkarlbach einer Kontrolle unterzogen. Die Beamten stellten drogentypische Auffälligkeiten fest, die auf einen Konsum kurz zuvor hindeuteten. So hatte der 43-Jährige beispielsweise erweiterte Pupillen, die auf Lichteinfall verzögert reagierten. Auch Erkenntnisse zu seiner Person waren einschlägig - er war als BTM-Konsument bekannt. Einen Drogenvortest konnte oder wollte der PKW-Fahrer nicht durchführen, weshalb ihm aufgrund der Feststellungen trotzdem eine Blutprobe genommen wurde. Mit einem Ergebnis wird in ca. 4 Wochen zu rechnen sein.

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117687 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117687.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße Polizeiinspektion Grünstadt Bitzenstr. 2 67269 Grünstadt Telefon 06359 9312200

www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!