Polizei, Kriminalität

Einbruch am helllichten Tag

16.03.2017 - 15:12:13

Polizeipräsidium Westpfalz / Einbruch am helllichten Tag

Enkenbach-Alsenborn (Kreis Kaiserslautern) - Am helllichten Tag haben sich Einbrecher in Enkenbach-Alsenborn Zutritt zu einem Wohnhaus verschafft. Die Tatzeit liegt zwischen 6.30 und 16 Uhr. In diesem Zeitraum müssen unbekannte Täter an der Rückseite des Gebäudes, das am Ortsrand von Alsenborn steht, mit einem Stein eine Scheibe eingeworfen haben.

Als die Bewohner am Nachmittag nach Hause kamen, stellten sie fest, dass sämtliche Zimmer durchsucht wurden. Die Eindringlinge nahmen vor allem Bargeld und Schmuck mit. Der Gesamtschaden liegt bei mehreren tausend Euro.

Ersten Ermittlungen zufolge hörte eine Nachbarin gegen 15 Uhr einen lauten Knall. Sie dachte sich jedoch nichts dabei. Ob das Geräusch tatsächlich im Zusammenhang mit dem Einbruch steht, ist noch unklar. Weitere Hinweise auf mögliche Täter und/oder verdächtige Fahrzeuge bitte an die Kripo Kaiserslautern, Telefon 06 31 / 3 69 - 26 20.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!