Polizei, Kriminalität

Einbrecher waren im Kindergarten - Zeugen gesucht!

06.12.2016 - 11:25:47

Polizei Bochum / Einbrecher waren im Kindergarten - Zeugen gesucht!

Herne - Die Beute war wohl nicht wertvoll genug. Aus diesem Grund verursachten noch nicht ermittelte Kriminelle wieder einmal Sachschaden, der außer Verhältnis zur Beute steht.

In der Nacht vom 4. zum 5. Dezember, in der Zeit zwischen 17 und 7 Uhr, schlugen Einbrecher am Eickeler Bruch die Fensterscheibe eines Kindergartens ein. Im Büro öffneten die noch Unbekannten diverse Schränke und Schubladen, flohen aber ohne "den herum liegenden Zehner" und eine Gelddose.

Wer hat Beobachtungen gemacht?

Das Herner Kriminalkommissariat 35 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter den Rufnummer 02323/950-8510 oder -4441 (Kriminalwache) um Täter- und Zeugenhinweise.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum / Pressestelle Thomas Kaster Telefon: 0234 909 1025 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!