Polizei, Kriminalität

Einbrecher ohne Beute

17.11.2016 - 13:50:42

Polizeiinspektion Celle / Einbrecher ohne Beute

Celle / Nienhagen - Gestern Abend in der Zeit zwischen 18:00 und 22:00 Uhr drang ein bislang unbekannter Täter in ein Einfamilienhaus in der Garswoodstraße in Nienhagen ein. Der Einbrecher war durch eine aufgehebelte Terrassentür in das Haus gelangt. Dort durchsuchte er mehrere Räumlichkeiten. Offensichtlich ohne Diebesgut verließ er anschließend den Tatort.

Auch in der Seelhorststraße in Celle blieb ein Einbrecher gestern im Laufe des Tages ohne Beute. Der Unbekannte drang in der Zeit zwischen 11:00 Uhr morgens und 11:00 Uhr am Abend in ein Einfamilienhaus ein, nachdem er eine Terrassentür aufgehebelt hatte. Im Haus durchsuchte der Einbrecher offensichtlich sämtliche Räume und auch Behältnisse - unerkannt verließ er anschließend den Tatort.

OTS: Polizeiinspektion Celle newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59457 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59457.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle Polizeikommissariat Bergen Guido Koch Telefon: 05051/47166-131 E-Mail: guido.koch@polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!