Polizei, Kriminalität

Einbrecher kam tagsüber

29.08.2017 - 12:27:02

Polizei Braunschweig / Einbrecher kam tagsüber

Braunschweig - Braunschweig, 28.08.2017

Zwischen 06.00 und 14.00 Uhr, die Bewohner waren arbeiten, wurde in ihr Einfamilienhaus in der Hermann-Riegel-Straße eingebrochen.

Mit Hilfe einer vorgefundenen Gartenschere war es dem Täter gelungen, einen Glaseinsatz in der Terrassentür aufzuhebeln und dann den Türgriff zu betätigen, um den Zugang zu öffnen.

Im Haus wurde zielgerichtet nach wertvollen Gegenständen gesucht. Dabei fielen dem Einbrecher eine Damenarmbanduhr von Cartier und weiterer Schmuck in die Hände.

Die Polizei rät, insbesondere Terrassentüren, aber auch leicht zugängliche Fenster mit Zusatzsicherungen besser gegen Aufbruch zu schützen.

Kostenlose Beratungstermine können unter Tel. 0531/476 2005 vereinbart werden.

OTS: Polizei Braunschweig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11554 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11554.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3032 Fax: 0531/476-3035 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

@ presseportal.de