Polizei, Kriminalität

Einbrecher in Wohnhaus

16.02.2017 - 12:21:33

Kreispolizeibehörde Höxter / Einbrecher in Wohnhaus

34414 Warburg - Am Mittwoch, 15.02.2017, zwischen 16.00 Uhr und 21.35 Uhr, ist die Terrassentür eines Einfamilienhauses in der Straße Beim Steingrab in Warburg-Rimbeck aufgehebelt worden. Der oder die unbekannten Täter drangen in die Wohnung ein und entwendeten Bargeld und Schmuck. Die Polizei in Warburg (Tel. 05641 - 78800) bittet Zeugen und Hinweisgeber sich zu melden./He.

OTS: Kreispolizeibehörde Höxter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65848 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65848.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Bismarckstraße 18 37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520 E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle Polizei Höxter Telefon: 05271 962 1222

@ presseportal.de