Polizei, Kriminalität

Einbrecher in Einfamilienhaus

17.02.2017 - 11:46:37

Kreispolizeibehörde Höxter / Einbrecher in Einfamilienhaus

37671 Höxter - Ein Einfamilienhaus im Rohrweg wurde am Donnerstag, 16.02.2017, zwischen 15.30 Uhr und 20.00 Uhr, von bislang von einem oder mehreren unbekannten Einbrechern aufgesucht. Das gesamte Haus wurde von den Einbrechern nach Beute durchsucht und es wurde Bargeld, eine Uhr und weitere Wertgegenstände entwendet. Zeugen und Anwohner, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Beobachtungen im Bereich Rohrweg/ Roonstraße gemacht haben, werden gebeten sich mit der Polizei in Höxter, Tel. 05271 - 9620, in Verbindung zu setzen./He.

OTS: Kreispolizeibehörde Höxter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65848 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65848.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Bismarckstraße 18 37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520 E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle Polizei Höxter Telefon: 05271 962 1222

@ presseportal.de

Vergessen Sie Börsenliteratur!

Lesen Sie nur noch dieses Buch: „Der Börsenflüsterer“ von Meir Barak! Der gefeierte Börsenspezialist Barak zeigt Ihnen im kostenlosen ersten Teil seins Buches, wie Sie jetzt an der Börse aus der Routine ausbrechen können. Sie werden weniger arbeiten und trotzdem mehr verdienen. Und so einfach geht es …!