Polizei, Kriminalität

Einbrecher im Vereinsheim

20.06.2017 - 15:09:44

Polizei Düren / Einbrecher im Vereinsheim

Linnich/Aldenhoven - Bislang nicht bekannte Täter waren zwischen Sonntagabend und Montagfrüh in ein Vereinsheim in Linnich eingedrungen. Bei einem Kindergarten in Aldenhoven blieb es bei einem Einbruchsversuch

Unbekannte hatten zwischen Sonntag, 21:30 Uhr, und Montag, 07:15 Uhr, Holzbretter der Angelhütte in der Körrenziger Straße in Linnich entfernt und sich so Zutritt zur Hütte verschafft. Bei ihrer Suche nach verwertbarem Diebesgut nahmen sie eine Angel, ein Radio und alkoholische Getränke an sich und entfernten sich in unbekannte Richtung.

Auch ein Kindergarten in der Straße "An der Garnbleiche" in Aldenhoven war zwischen Mittwochnachmittag und Montagmorgen Ziel von Einbrechern. Der oder die Täter versuchten, allerdings vergeblich, die Eingangstür des Gebäudes aufzubrechen. Schließlich ließen sie von ihrem Vorhaben ab und flüchteten.

Hinweise auf verdächtige Beobachtungen nimmt die Leitstelle der Polizei in Düren unter der Rufnummer 02421 949-6425 entgegen.

OTS: Polizei Düren newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/8 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_8.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!