Polizei, Kriminalität

Einbrecher hinterlassen Schäden in Hohenecken

16.03.2017 - 13:41:33

Polizeipräsidium Westpfalz / Einbrecher hinterlassen Schäden ...

Kaiserslautern - Aus dem Stadtteil Hohenecken sind der Polizei zwei Einbrüche gemeldet worden. Beide Taten wurden am Mittwoch entdeckt. In einem Fall drangen die unbekannten Täter in das Gemeindehaus in der Kirchstraße ein, beim zweiten Fall handelt es sich um einen Einbruch in eine Halle in der Forststraße.

An beiden Orten verschafften sich die jeweiligen Täter gewaltsam Zugang zum Inneren des Gebäudes, wo sie weitere Türen aufbrachen. Gestohlen wurde nichts, allerdings blieb an beiden Stellen Sachschaden in Höhe von etlichen hundert Euro zurück.

Zeugen, denen in der Zeit zwischen Montagnachmittag und Mittwochmorgen möglicherweise etwas Verdächtiges in Hohenecken aufgefallen ist, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06 31 / 3 69 - 26 20 bei der Kripo zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!