Polizei, Kriminalität

Einbrecher erbeuten Briefmarken

24.03.2017 - 15:06:43

Polizei Hagen / Einbrecher erbeuten Briefmarken

Hagen - Am Donnerstagmorgen stellte eine Mitarbeiterin einer Senioreneinrichtung an der Eilper Straße fest, dass in der zurückliegenden Nacht Einbrecher in ihrem Büro waren. Der oder die Unbekannten hebelten zunächst ein Fenster auf und gelangten so in das Büro im Eingangsbereich. Anschließend brachen sie eine Schreibtischschublade auf und entwendeten daraus zumindest etwa 100 Briefmarken im Wert von je 70 Cent. Nach ersten Ermittlungen liegt die Tatzeit in dem Zeitfenster am Donnerstagabend zwischen 18.00 und 22.00 Uhr. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Einbruch gemacht haben, melden sich bitte unter der 986 2066.

OTS: Polizei Hagen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30835 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30835.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Ulrich Hanki Telefon: 02331/986 15 11 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

@ presseportal.de