Obs, Polizei

Einbrecher entkommen ohne Beute

26.09.2017 - 15:21:23

Polizei Düren / Einbrecher entkommen ohne Beute

Düren - Unbekannte sind am vergangenen Wochenende in ein freistehendes Einfamilienhaus in der Keltenstraße eingedrungen. Hier hinterließen sie einen Sachschaden. Verwertbares Diebesgut fanden sie nicht.

Ersten Ermittlungen nach liegt die Tatzeit zwischen 10:00 Uhr am Samstag und 15:15 Uhr am Montag. Hierin schlugen sie mit einem nicht bekannten Gegenstand ein Fenster des Objekts in der Keltenstraße ein. Dann betätigten sie den Fenstergriff. Durch das nun geöffnete Fenster konnten sie in die dahinter liegenden Räumlichkeiten klettern und diese nach Wertgegenständen suchen. Offensichtlich haben sie jedoch nichts entwendet.

Beamte der Kriminalpolizei sicherten am Montag den Tatort. Ermittelt wird nun wegen Wohnungseinbruchdiebstahls. Die Polizei bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter dem Polizeiruf 110 zu melden.

OTS: Polizei Düren newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/8 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_8.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!