Polizei, Kriminalität

Einbrecher drangen im ersten Stockwerk ein

14.01.2018 - 05:26:51

Kreispolizeibehörde Viersen / Einbrecher drangen im ersten ...

Kempen - Am 13.01.2018 drangen unbekannte Einbrecher in ein Wohnhaus im Lärchenweg ein. Im ersten Obergeschoss wurde ein Holzfenster aufgehebelt, danach konnte das Haus betreten werden. Ob die Einbrecher Beute machten, ist derzeit nicht bekannt. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Viersen unter 02162/3770

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle Volker Fleißgarten Telefon: 02162/377-1150 während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1192 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!