Polizei, Kriminalität

Eilmeldung: Raubüberfall auf Spielkasino - bewaffneter Täter flüchtig!

14.12.2016 - 10:55:39

Polizeipräsidium Aalen / Eilmeldung: Raubüberfall auf ...

Schwäbisch Hall - Nach einem Raubüberfall auf ein Spielkasino fahndet die Polizei aktuell nach einem, möglicherweise zwei Täter. Kurz nach 08:00 Uhr hatte eine männliche Person das Spielkasino in der Karl-Kurz-Straße betreten und die Angestellte mit einem Messer bedroht. Anschließend nahm er Bargeld in bislang unbekannter Höhe an sich. Weiter führte der Täter eine Pistole am Gürtel bei sich. Anschließend flüchtete der Täter in unbekannte Richtung. Der Mann war circa 170 cm groß, trug eine schwarze Maske, Addidas-Turnschuhe und habe mit einem ausländischen Akzent gesprochen. Möglicherweise stand ein Komplize vor dem Spielkasino. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise! Achtung: Treten Sie nicht an verdächtige Personen heran, sie sind bewaffnet! Informieren sie über Notruf 110 umgehend die Polizei und versuchen sie möglichst viele Details über Aussehen, Fluchtrichtung und möglicherweise Fortbewegungsmittel festzuhalten.

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Pressestelle Telefon: 07361 580-108 E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de