Obs, Polizei

Edenkoben - Unfallflucht bei der Spielstation

07.10.2017 - 20:31:42

Polizeidirektion Landau / Edenkoben - Unfallflucht bei der ...

Edenkoben - Edenkoben, Lerchenweide, 06.10.2017, 17.30 bis 20.30 Uhr Ein direkt vor dem Gebäude der Spielstation geparkter silberner Kleinbus Fiat Talento wurde vermutlich beim Ein- oder Ausparken von einem anderen Fahrzeug gestreift. Der Fahrer dieses Fahrzeugs entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Schadenshöhe wird auf etwa 500 Euro geschätzt. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Edenkoben unter der Tel.-Nr. 06323/955-0 oder per E-Mail piedenkoben@polizei.rlp.de .

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben

Telefon: 06323/955-113 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!