Polizei, Kriminalität

Edenkoben - Unfall auf der A65

14.07.2017 - 19:26:35

Polizeidirektion Landau / Edenkoben - Unfall auf der A65

Edenkoben - Freitag, 14.07.2017, 09.09 Uhr. Die 49-jährige Fahrerin eines Mercedes übersah auf der A65 Fahrtrichtung Karlsruhe kurz vor der Anschlussstelle Edenkoben beim Ausscheren zum Überholen einen von hinten auf der Überholspur herannahenden PKW. Hiervon erschrocken übersteuerte sie ihr Fahrzeug, so dass sie sich um ihre eigene Achse drehte, mit der Mittelleitplanke kollidierte und letztlich rechts auf der Standspur zum Stehen kam. Die drei Mitfahrer blieben unverletzt, lediglich die Fahrerin erlitt einen Schock und wurde vom DRK betreut. Der Mercedes erlitt einen Totalschaden.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben Telefon: 06323/955-113 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de