Polizei, Kriminalität

Eberbach / Rhein-Neckar-Kreis: Zwei unbekannte Täter brechen in Laden im Bahnhof ein und stehlen Tabakwaren - Zeugen gesucht!

29.05.2017 - 15:06:56

Polizeipräsidium Mannheim / Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis: Zwei ...

Eberbach - Im Bahnhofsgebäude am Bahnhofsplatz, brachen zwei bislang unbekannte Täter in der Nacht zum Montag in einen Service Store ein und entwendeten ca. 16 Tabakbeutel im Wert von mehreren Hundert Euro. Die Unbekannten hatten kurz nach 2 Uhr die Glaseingangstüre des Geschäfts eingeschlagen und sich so Zutritt zum Inneren verschafft. Hierbei löste die Alarmanlage aus, woraufhin die Einbrecher samt dem Diebesgut das Bahnhofsgebäude verließen und über den Bahnhofsplatz flüchten wollten. Hier kamen sie jedoch einem Zeugen entgegen, weshalb sie wieder umdrehten und in Richtung Gleisdreieck davon rannten. Der Zeuge beschrieb, dass die beiden Personen mit einem schwarzen Kapuzenpulli bekleidet waren und jeweils eine dunkle Stofftasche bei sich hatten.

Der entstandene Sachschaden kann bisher nicht näher beziffert werden.

Weitere Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Eberbach unter Tel.: 06271/9210-0 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Nadine Maier Telefon: 0621 174-1107 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de