Polizei, Kriminalität

E-Bike-Fahrer gestürzt und schwer verletzt

24.08.2017 - 13:41:56

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein / E-Bike-Fahrer gestürzt ...

Erndtebrück - Am 23.08.17, gegen 17.40, musste ein 21-jähriger E-Bike-Fahrer in Erndtebrück unmittelbar vor der Einmündung Siegener Straße /Mühlenweg verkehrsbedingt bremsen, da ein PKW vor ihm anhielt. Bei dem Bremsmanöver blockierte das Vorderrad des Zweirades und der junge Mann kam zu Fall. Dabei zog er sich so schwere Verletzungen zu, dass er mit dem Rettungshubschrauber in ein Siegener Krankenhaus geflogen werden musste.

OTS: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65854 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65854.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein Georg Baum Telefon: 0271 7099 1222 E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!