Polizei, Kriminalität

Durch Alkohol enthemmt

23.06.2017 - 15:07:03

Polizeidirektion Landau / Durch Alkohol enthemmt

Landau - 23. Juni 2017, 02.20 Uhr Ein weiterer Vorfall unter der Rubrik "Gewalt gegen Polizeibeamten" ereignete sich in der Nacht zum Freitag in der Innenstadt von Landau. Gegen 2 Uhr wurde eine randalierende Person am Stiftsplatz gemeldet. Ein 27-jähriger betrunkener Landauer schrie auf dem Platz laut umher und trat gegen eine Ladenfensterscheibe, ohne diese jedoch zu beschädigen. Gegen den Mann wurde zunächst ein Platzverweis ausgesprochen, dem er auch nachkam. Eine viertel Stunde später ging ein erneuter Anruf bei der Polizei ein, dass diese Person wieder da sei, herumschreien und gegenüber Außenstehende aggressiv wäre. Bei der anschließenden Festnahme leistete er Widerstand und trat einer Polizeibeamtin gegen das Schienbein. Einem anderen Polizeibeamten wollte er einen Kopfstoß versetzen. Der Beamte konnte jedoch dem Stoß ausweichen. Auf der Fahrt zur Dienststelle beleidigte der Mann die beiden Polizeibeamten auf das Übelste. Ein Atemalkoholtest ergab bei dem Störer einen Wert von 1,3 Promille.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!