Polizei, Kriminalität

(Dunningen / Schramberg) Fußgänger ausgeraubt

13.08.2017 - 16:56:38

Polizeipräsidium Tuttlingen / Fußgänger ...

Dunningen/Schramberg - In den frühen Morgenstunden des Sonntags ist ein 60-jähriger Fußgänger auf dem Nachhauseweg ausgeraubt worden. Der 60-Jährige war zu Fuß auf der Kreisstraße 5529 von Seedorf nach Sulgen unterwegs. Gegen 4.40 Uhr traf er auf zwei Männer, die ihn von hinten umklammerten und anschließend seine Taschen durchsuchten. Die Täter erbeuteten einen Geldbeutel mit rund 150 Euro Bargeld, ein I-Phone und die Armbanduhr des Opfers. Die beiden Täter flüchteten nach der Tat in einen angrenzenden Wald. Hinweise zur Tat nimmt das Polizeirevier Schramberg (Tel.: 07422 2701-0) entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Harri Frank Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-113 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de