Polizei, Kriminalität

Duissern: Verflogen - Graureiher aus dem Keller gerettet

20.06.2017 - 17:06:45

Polizei Duisburg / Duissern: Verflogen - Graureiher aus dem ...

Duisburg - Am Dienstagmorgen (20. Juni) hat sich gegen 9:10 Uhr ein Vogel in einen Keller an der Brauerstraße verflogen. Eine Mieterin hatte die Polizei gerufen. Weil der Graureiher wegen seines spitzen Schnabels nicht einfach einzufangen war, verständigten die Beamten einen fachkundigen Tierschützer. Mit seiner Hilfe gelang es, den Graureiher mit einem Kescher zu fangen. Im Garten angekommen, wurde der Vogel mit einer Flügelspannbreite von einem Meter dann in die Freiheit entlassen.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801045 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!