Polizei, Kriminalität

Duissern: Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall

12.04.2017 - 16:31:34

Polizei Duisburg / Duissern: Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall

Duisburg - Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag (11. April) um 16:15 Uhr auf der Oranienstraße verletzten sich fünf Personen. Ein Toyota - Fahrer (68) fuhr zum Wenden von einem Parkstreifen auf die Fahrbahn und übersah einen in Richtung Saarstraße fahrenden Ford Mondeo. Beim Zusammenstoß verletzten sich alle vier Insassen (7, 8, 38, 42) des Ford, sowie der 68-Jährige Unfallverursacher. Sanitäter eines Rettungswagens behandelten die Verletzten vor Ort und konnten sie noch während der Unfallaufnahme durch die Polizei wieder entlassen. Beide PKW waren nach dem Aufprall nicht mehr fahrbereit und mussten auf den Parkstreifen geschoben werden.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!